Bild
E-Mail nicht korrekt dargestellt? Mit Ihrem Internet-Browser ansehen.
Kein Interesse mehr? Hier abbestellen.
Formatierungshilfe
Bild Bild
Liebe Kunden und Geschäftspartner,
dieser Sommer war nun ein recht verregneter, ein Umstand, den wir – nicht anders als Sie vermutlich auch – bedauert haben. Allerdings hätten wir uns auch ohne Dauerregen nicht zu oft entspannt an den Baggersee oder in den heimischen Garten setzen können, angesichts eines Rekordquartals, das uns mehr als deutlich gezeigt hat, dass fleißige Hände auf dem Platz auch fleißige Hände im Büro erfordern, zwei davon fehlten nach dem Weggang von Frau Bertram im Frühjahr, die beiden von Frau Vierig sind seit Anfang Oktober am Werk.
Nicht eben geringer wurde die Belastung durch die Arbeiten zur Fertigstellung und Einrichtung unserer Tischlerei. Hier wurde wieder einmal mehr als deutlich: Wer auf Dauer Aufwand sparen möchte, sollte erst einmal vor Aufwand nicht zurückschrecken.
Bereits im Laufe des Frühjahrs haben wir unsere Arbeiten an einem Bauvorhaben fertiggestellt, bei dem die authentischen, originalen Oberflächen unserer Eiche mit einer klaren Linienführung des Baukörpers kombiniert wurden. Einige Bilder davon haben wir auf unserer Website online gestellt.
Wie heißt es so schön: »Klappern gehört zum Handwerk« und »Wer nicht wirbt, der stirbt«. Das Schöne an diesen Sprichworten ist ja, dass es für nahezu jede Entscheidung den dazu passenden Leitsatz gibt. Entschieden haben wir zweierlei: Wir nehmen nächste Woche, zum ersten Mal in unserem Firmenleben, an einer Messe, der »denkmal« in Leipzig teil und laden Sie ein, uns dort mit einem kostenlosen Tagesticket zu besuchen. Und weil natürlich nicht jeder von Ihnen in Leipzig sein kann, gibt es zum Trost für die Daheimgebliebenen einen 20-Euro-Gutschein für unseren Online-Shop sofortkaufladen.de. Den dürfen Sie natürlich auch einlösen, wenn Sie uns in Leipzig besuchen ... und was nun Klappern und was Werben ist, zumindest das muss nicht abschließend entschieden werden.
Bild Bild
Logo
                                                          Thomas Knapp
                                                          Historische
                                                          Baustoffe
                                                          GmbH

Newsletter 11
vom 30. Oktober 2014
Bild
Inhaltsverzeichnis
Knapp auf der »denkmal«
Tischlerei in Betrieb
Eichenbalken XXL
Büro in guten Händen
Alte Eiche postmodern
Gutschein über € 20,-
Links
Impressum
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Besuchen Sie Knapp auf der »denkmal« Bild
Erstmals:
Besuchen Sie Knapp auf der »denkmal«
So richtig nah am Kunden liegt unser Standort ja nur selten. Da wir alle aber auch den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden mögen, wollen wir nun auch regelmäßig auf Messen und Ausstellungen präsent sein. Und da ist uns die »denkmal« in Leipzig vom 6. bis zum 8. November gerade der rechte Einstieg.
Insbesondere für die Zimmerer und Tischler unter unseren Kunden stellen wir exemplarisch einen Querschnitt durch unser Angebot aus. Wenn Sie die »denkmal« – und gerne auch unseren Stand E 16 in Halle 2 – besuchen wollen, schicken wir Ihnen gerne eine oder auch mehrere kostenlose Eintrittskarten, Anruf oder Mail genügt, auch unser Kontaktformular ist passend erweitert.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Die neugebaute Tischlerei der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH
Bild
Bild
Endlich:
Neues Tischlereigebäude in Betrieb
Wobei das »endlich« sich nicht auf die Bauzeit bezieht – da kann man wirklich nicht meckern: Vom ersten Spatenstich bis zum Anklemmen der Stromversorgung hat es gerade mal vier Monate gedauert.
Aber so lange wir ohne eigene beheizbare Werkstatträume gearbeitet haben, so wenig können wir es uns jetzt vorstellen, darauf je wieder zu verzichten. Und vor allem unsere beiden Tischler nutzen voller Elan das komplette Equipment: Formatkreissäge, Abrichte, Dickenhobel, Fräsmaschine, Verleimpresse – und besonders rückenschonend unsere höhenverstellbaren und fahrbaren Arbeitstische.
Bei all der Freude wollen wir nicht vergessen, an dieser Stelle dem Landkreis Holzminden und der Europäischen Union unseren Dank auszusprechen: Deren Förderung durch einen ordentlichen Zuschuss im Rahmen des pro-Invest-Programms hat uns die Investition doch sehr erleichtert.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Noch dicker: Eichenbalken XXL Bild
Noch dicker:
Eichenbalken XXL
Das Motto »größer, schneller, weiter« wird in unserer schnelllebigen Zeit mittlerweile ja auch durchaus kritisch betrachtet. Aber bei diesen Okolyten haben wir mal alle Wachstumsselbstkritik beiseite geschoben und freuen uns, Ihnen mitteilen zu können: Wir haben noch dickere Balken als beim letzten Newsletter auf Lager bekommen:
L x B x H bis 700 cm x 55 cm x 49 cm
Einen dieser Balken nehmen wir auch als Blickfang mit auf die »denkmal« nach Leipzig, wo er im Rahmen einer Versteigerung einen neuen Besitzer finden wird. Falls sie ihn ebenso eindrucksvoll wie wir finden: es können auch schon jetzt Gebote abgegeben werden.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Fransziska Vierig im Team der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH
Bild
Bild
Erfreulich:
Unser Büro in guten, festen Händen
Es war eine Prüfung: Wir hatten unser bisher umsatzstärkstes Quartal, es war Urlaubszeit und für die allseits geschätzte Frau Bertram war noch kein/e Nachfolger/in gesucht und gefunden! Aber »Gut Ding will Weile haben«, und wir haben uns dann doch sehr gefreut, dass über vierzig Bewerber/innen gerne unser Büro »fest in den Griff« bekommen wollten – unter anderem so hatten wir es in der Stellenausschreibung beschrieben und gefordert.
Wir sind überzeugt, mit Franziska Vierig eine sehr gute Wahl getroffen zu haben. Als »Kauffrau im Gesundheitswesen« und »Staatlich geprüfte Betriebswirtin« bringt sie Qualifikationen mit, für die es unserem Betrieb schon jetzt, aber auch erst recht bei unserer Weiterentwicklung, vielfältige Bewährungsmöglichkeiten gibt.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Anders: Alte Eiche postmodern Bild
Anders:
Alte Eiche postmodern
Anfang des Jahres konnten wir ein zweites Bauvorhaben abschließen, bei dem unser altes Eichenholz »im großen Stil« verwendet wurde. Das Schöne und Spannende daran sind die vielen ungehobelt und authentisch belassenen Altholzoberflächen und deren Kontrast zu modernen Raumgestaltungselementen.
Wir sind froh, dass wir die Anreise zum üblichen »Finish« unserer Arbeiten als Gelegenheit zu einer ausgiebigen Fotosession genutzt haben
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild Screenshot http://www.sofortkaufladen.de Bild
Werbung:
Gutscheine für unseren Online-Shop
Wir stellen fest: Unsere eBay-Versteigerungsaktivitäten (Newsletter vom März) kann man unter dem Motto »außer Spesen nicht viel gewesen« zusammenfassen. Aber immerhin haben sie unserer Abteilung Online-Shop zu soviel Abwicklungsroutine verholfen, dass wir uns jetzt trauen, Sie offensiv – und gerne massenhaft – zu einer Shopping-Tour zu verführen: Mit dem Rabattcode
newsletter11
erhalten alle Newsletter-Empfänger einen Preisnachlass von 20,-€ auf ihre nächste Bestellung über sofortkaufladen.de*
*keine Barauszahlung, pro Bestellung und pro Newsletter-Empfänger nur eine Rabatt-Inanspruchnahme möglich
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Links auf unsere Websites
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Impressum
Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH
Am Bahnhof 1, 37627 Deensen, Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
eMail: post@knapp-online.de, Website: http://www.knapp-online.de
Registereintrag: HRB 110584 beim Amtsgericht Hildesheim
Geschäftsführer der Gesellschaft und für die Inhalte verantwortlich ist Thomas Knapp.
USt-IdNr: DE 116008121
Kontakt und Öffnungszeiten
Sie finden uns an zwei Standorten in Deensen und Stadtoldendorf, für die unterschiedliche Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten gelten. Alle Details finden Sie auf unserer Website:
Standort Deensen | Standort Stadtoldendorf
Newsletter abbestellen
Wenn Sie diesen Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie hier.
Bild
Bild
Formatierungshilfe