Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen
Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH
Am Bahnhof 1, 37627 Deensen
Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
post@knapp-online.de
http://www.knapp-online.de
Das vollständige Impressum
English | deutsch
Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen

Alte, historische Mauerziegel

Alte, historische Mauerziegel

Homepage >> Alles andere >> Alte, historische Mauerziegel

Alte, historische Mauerziegel

Die politsche Zersplitterung Deutschlands bis 1871 hinterließ auch auf dem Bausektor deutliche Spuren. Bis zur allmählichen Durchsetzung des heute so genannten »Reichsformates« gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurden Formate in einer schier unübersichtlichen Vielfalt hergestellt und verbaut. Parallel zu den kleinen niederdeutschen Formaten (z.B. Oldenburger 220 x 105 x 55 mm) wurden vor allem in Oberdeutschland (z.B. Altbayerisch 340 x 165 x 70 mm) Großformate verwendet.

Der Schwerpunkt von Angebot und Nachfrage liegt heute beim »Reichsformat« (250 x 120 x 65 mm), das wir in zwei Standards und auf Wunsch auch in vielen individuellen Sortierungen anbieten. Daneben offerieren wir einen wechselnden Bestand verschiedener anderer Mauerziegel wie Feldbrandsteine, engobierte Ziegel, Verblender usw.

Unsere Produkte

Alte Mauerziegel etwa Reichsformat, ca. 250 x 120 x 65 mm, nur ehemaliges Sichtmauerwerk.

Einheitliche Farbmischungen, meist aus einem Gebäude, Gebäudekomplex oder Quartier. Eine Kopfseite oder eine Läuferseite, in der Regel beides, waren sichtig vermauert und daher nicht mit Mörtel verbunden. Die Ziegel sind vorgereinigt und auf (pfandpflichtigen) Europaletten palettiert. Der Bedarf bei einem Läuferverband beträgt ca. 55 Stück pro qm.

Preise pro Stück ab

netto € 1,10 zzgl. € 0,21 MwSt: brutto € 1,31

Alte Mauerziegel etwa Reichsformat, ca. 250 x 120 x 65 mm, aus Sicht- und Hintermauerwerk gemischt.

Bunte Farbmischung von gelb über rotorange bis dunkelrot. Herkunft aus verschiedenen Gebäuden, meist sind jedoch Partien von 5.000 - 20.000 Stück aus einem Gebäude vorrätig. Die Ziegel sind vorgereinigt und palettiert (teilweise auf pfandpflichtigen Europaletten). Der Bedarf bei einem Läuferverband beträgt ca. 55 Stück pro qm.

Preise pro Stück ab

netto € 0,84 zzgl. € 0,16 MwSt: brutto € 1,00

Alte Mauerziegel, verschiedene wechselnde Positionen

In dieser Kategorie erhalten Sie bei uns beispielsweise Mauerziegel kleinerer und größerer Formate, antike Wappenziegel, reine Handstrichziegel, antike Feldbrandsteine, alte Zechenziegel, engobierte Ziegel, glasierte oder engobierte Verblender. Bitte fragen Sie unser jeweils aktuelles Angebot an.

Preise pro Stück ab

netto € 0,84 zzgl. € 0,16 MwSt: brutto € 1,00

Unsere allgemeinen Liefermerkmale für alte, historische Mauerziegel

Alte Mauerziegel liefern wir »gepickelt«, d.h., soweit von Mörtel befreit, daß sie sich problemlos wieder vermauern lassen. Meist ist auch beim Hintermauerwerk eine Seite so sauber, daß sie sich als sichtbare Seite verwenden läßt. Wer jedoch überhaupt keine Mörtelspuren auf der sichtbaren Seite möchte, sollte sich für ehemals ziegelsichtige Steine entscheiden. Selbstverständlich sind die Ziegel palettiert (teilweise auf pfandpflichtigen Europaletten) und gebunden oder in Folie eingeschweißt.

Weitere Angebote in unserem Online-Shop ... mehr

Kleinpositionen historischer Ziegel für Mauern, Dächer und Böden finden Sie in unserem Online-Shop unter www.sofortkaufladen.de.

Aktuelles:

Dezember 2017:

1600 qm Wandverschalung für den Neubau der Stadtwerke Neustadt (Holstein)

Guten Tag Herr Knapp, lange nichts von Ihnen gehört, haben Sie sich eine Auszeit genommen?

Thomas Knapp: Das nun gerade nicht: wir haben seit Mitte Juli einen echten Großauftrag wegzuarbeiten, jetzt sind 90% fertig, da kann man sich dann auch mal wieder um andere Sachen kümmern.

Hört sich wieder nach dicken Balken für Fachwerkhäuser an. Gab es ein zweites Projekt wie DomRömer?

T.K.: Nein, das war dieses Mal eher das Gegenteil: kurzes und schlankes Schnittholz aus alten Eichenbalken, alles in allem aber fast 8000 Stück oder 45 Kubikmeter und das noch in feiner Sortierung. Das wurde alles bei uns aufgesägt und die Balken vorher natürlich noch entnagelt. Für die Mitarbeiter in der Fertigung hieß das zwei Monate jeden Tag eine Überstunde, anfangs jeden Samstag arbeiten und dabei auch noch zwei neue Kollegen einarbeiten.

Und? Hat alles geklappt wie geplant?

T.K.: Wie heißt es so schön: Leben passiert, während man plant. Am Anfang dachten wir "läuft super", weiterlesen ...

November 2017:

30% Rabatt auf Schnittholz aus alten Eichenbalken in lebhafter Sortierung

Ein Nebeneffekt aus unserem großen Auftrag (siehe Interview) ist, dass wir einen guten Vorrat an lufttrockenem Schnittholz auf Lager haben, nämlich all die Bretter und Kanthölzer, die für die feine Sortierung zu lebhaft waren. Zusammen mit dem nahenden Jahresende könnte daraus für Sie und uns das werden, was man heute so gerne als "Win-win-Situation" beschreibt. Sie kaufen noch ein wenig Rohmaterial auf Vorrat ein und reduzieren kurzfristig ihren Gewinn und wir sind einen Teil unseres Überhanges los. Der steht hier wirklich ein wenig im Weg herum. Mehr dazu...

Oktober 2017:

Weitere Oberflächen für unsere Leimholzplatten

Unsere Leimholzplatten aus aufgesägter alter Eiche können Sie jetzt in zwei weiteren Finishs beziehen. Die wahlweise gespachtelten, gebürsteten oder geschliffenen Platten gab es schon immer mit "unbehandelter" oder "klassisch geölter" Oberfläche. Ab sofort können Sie unsere Leimholzplatten auch in den Finishs "hell geölt" und "natureffekt-lackiert" beziehen. Mehr dazu...

Unser Angebot:

image

Produziert von Thomas Borghoff