Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen
Thomas Knapp
Historische Baustoffe GmbH

Am Bahnhof 1, 37627 Deensen
Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
post@knapp-online.de
www.knapp-online.de

Impressum, Datenschutz-Erklärung, Datenschutz-Einstellung

English | deutsch
Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen

Historische Eichenbalken, Spezialitäten

Historische Eichenbalken, Spezialitäten

Homepage >> Eichenholz >> Historische Eichenbalken und Eichenkanthölzer >> Historische Eichenbalken, Spezialitäten

Historische Eichenbalken, Spezialitäten

Verschiedene Eigenschaften verschaffen einem Eichenbalken bei uns den Status einer »Spezialität«, manchmal ist es nur eine der aufgezählten, manchmal treffen mehrere spezielle Eigenschaften zusammen:

  • außergewöhnliche Querschnitte: allseitig über 35 cm
  • allerbeste Güteklasse: vollkantig, schnurgerade, ohne Zapfenlöcher
  • besonders bearbeitete Originale: Torbögen und Schriftbalken

Wir freuen uns - und sind auch immer ein wenig stolz darauf - wenn wir Ihnen historisches Eichenholz anbieten können, das den Qualitätsrahmen des, bei uns sowieso schon recht weitgefassten, Üblichen sprengt. Gleichzeitig sprengen diese Positionen auch immer unsere Regelkalkulation, so dass wir dafür keine Standardpreise im Vorhinein vorsehen können. Für diese beeindruckenden historischen Eichenbalken weisen wir daher immer spezifische Preise aus.

inkl. MwSt.

zzgl. MwSt.

Originale Eichenbalken in besonders großen Dimensionen

Preise pro Kubikmeter, brutto, inklusive MwSt.
Preis für Balken komplett, gereinigt und auf Sicht entnagelt: 3.831,20 €
Zulage für auf Länge zugeschnittene Teilstücke ganzer Balken: 20%
Beim Kauf ganzer Balken sägen wir kostenfrei in Einzelstücke -
Zulage Zusägen nach individueller Kundenvorgabe: 238,00 €
Preise pro Kubikmeter, netto, zuzüglich MwSt.
Preis für Balken komplett, gereinigt und auf Sicht entnagelt: 3.220,00 €
Zulage für auf Länge zugeschnittene Teilstücke ganzer Balken: 20%
Beim Kauf ganzer Balken sägen wir kostenfrei in Einzelstücke -
Zulage Zusägen nach individueller Kundenvorgabe: 200,00 €

Unsere Produkte

Historische Eichenbalken noch länger, noch breiter, noch stärker ...

Es gibt in unserer Branche Angebote, die kann man einfach nicht ablehnen. Nicht dass es uns sonderlich schwer gefallen ist diese Position ungewöhnlich langer, ungewöhnlich großer und ungewöhnlich ansehnlicher Eichenbalken zu erwerben.

Wir haben für Sie die Balken jeweils aus zwei Perspektiven fotographiert, die Balkennummer finden Sie auf dem großen Bild jeweils oben rechts in der Bildecke.

Die wichtigsten Eigenschaften der Balken in der Zusammenfassung

  • Längen von 500 bis 740 cm
  • Querschnitte von 40 x 35 bis 55 x 49 cm, vollkantig

ACHTUNG: diese Balken sind mittlerweile alle verkauft, wir haben jedoch weitere 12 Stück in ähnlichen Maßen vorrätig - bitte fragen Sie an.

Bilder vergrößern:

Historische Eichenbalken in großen Dimensionen

Die hier aufgeführten Balken sind alle ausverkauft, bitte fragen Sie für den aktuellen Bestand bei uns an.

Nr L ges L bis Stammende Lochende cbm ges €/cbm €/Stk €/Stk €/Stk
Loch H T H T netto netto 19% MwSt brutto
2885 - verkauft 685 594 52,0 46,0 49,0 46,0 1,587 3.220,00 5.110,36 970,97 6.081,33
2886 - verkauft 678 550 52,0 46,0 53,0 44,0 1,602 3.220,00 5.159,16 980,24 6.139,40
2148 - verkauft 637 555 54,0 43,0 54,0 44,0 1,499 3.220,00 4.825,26 916,80 5.742,06
2178 - verkauft 639 548 45,0 41,0 43,0 40,0 1,131 3.220,00 3.642,87 692,15 4.335,02
2883 - verkauft 720 634 57,0 52,0 58,0 50,0 2,111 3.220,00 6.798,71 1.291,75 8.090,46
2884 - verkauft 739 646 46,0 44,0 46,0 44,0 1,491 3.220,00 4.799,91 911,98 5.711,89
2143 - verkauft 568 496 43,0 40,0 42,0 40,0 0,965 3.220,00 3.106,50 590,23 3.696,73
2878 - verkauft 507 397 55,0 45,0 50,0 43,0 1,171 3.220,00 3.771,17 716,52 4.487,69
2168 - verkauft 572 470 48,0 45,0 40,0 39,0 1,057 3.220,00 3.403,72 646,71 4.050,43
2882 - verkauft 518 408 56,0 50,0 52,0 46,0 1,343 3.220,00 4.323,35 821,44 5.144,79
2879 - verkauft 557 488 43,0 40,0 50,0 39,0 1,033 3.220,00 3.326,11 631,96 3.958,07
2154 - verkauft 557 454 47,0 42,0 46,0 41,0 1,072 3.220,00 3.450,30 655,56 4.105,86
2836 - verkauft 609 520 51,0 52,0 51,0 53,0 1,631 3.220,00 5.250,52 997,60 6.248,12
3968 - verkauft 623 527 51,0 45,0 47,0 43,0 1,343 3.220,00 4.325,07 821,76 5.146,83

Beispielhafte Oberflächen

Außenseiten Historischer Eichenbalken

Originale Oberflächen von Außenseiten historischer Eichenbalken ... mehr

Unsere Beispielfotos von Außenseiten historischer Eichenbalken geben Ihnen einen umfangreichen Überblick über die verschiedenen Oberflächen-Ausprägungen alter Eichenhölzer.

Aktuelles:

März 2019:

KNAPP auf der Internorga vom 15. bis 19. März in Hamburg

Ende dieser Woche ist es wieder soweit: in Hamburg beginnt am Freitag, den 15. März die Internorga. »Die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt« dauert fünf Tage bis einschließlich Dienstag, den 19. März und KNAPP ist wie auch im Vorjahr und damit zum zweiten Mal dabei. Mit »Außer-Haus-Markt« ist dabei Essen und Trinken außer Haus gemeint, auf der Internorga finden Sie dementsprechend alles von der Serviette über Nahrungsmittel bis hin zur Spülmaschine und eben auch Altholz von KNAPP. mehr dazu...

März 2019:

Referenzseite Neustadt

Was lange währt, wird endlich gut … das Bauvorhaben selbst hat uns schon einige Monate begleitet und als es dann fertig war, waren sowohl die Kundschaft als auch wir mit dem Ergebnis zufrieden. Nur war es dann alles andere als einfach, Bilder der fertigen Objekte und damit auch unserer Holzverschalung zu bekommen ohne selbst in den weiten Norden zu fahren.

Eine Veröffentlichung in zwei Fachzeitschriften brachte uns dann (mit Unterstützung durch unseren Auftraggeber) auf die richtige Spur eines Fotografen, bei dem wir dann einige Bildrechte erwerben konnten. Unsere Referenzseite »Stadtwerke Neustadt« konnte damit nun auch online gehen, Sie finden neben den »Facts & Figures« auch die besagten Bilder und die Links zu den beiden Fachzeitschriftenartikeln. mehr dazu...

März 2019:

Interview mit Patrick Weinreich: Der Herr der Balken

Guten Tag Herr Weinreich, so langsam wird das ja wieder mit dem Wetter. Sie sind bei KNAPP ja einer derjenigen, die viel Zeit draußen verbringen.

Patrick Weinreich: Da gibt es noch zwei, drei andere, die noch mehr im Wind stehen, aber ja, ich weiß sehr gut, dass im Weserbergland leider nicht jeden Tag die Sonne scheint. Aber ich kenne das ja.

Sie kommen also aus einem Freiluft-Handwerk?

P.W.: Angefangen habe ich drinnen, gleich nach der Schule mit einer Lehre als Fliesenleger, das war Ende der 90er. Danach war ich dann schon einmal für anderthalb Jahre bei KNAPP.

Aber damals hat es Sie nicht hier gehalten?

P.W.: Ich bin dann wie viele andere aus dem Handwerk erst einmal für ein paar Jahre in die Industrie und habe noch eine Ausbildung in der Glasflaschenherstellung als Verfahrensmechaniker Glastechnik gemacht. Da war es übrigens immer kuschelig warm.

Warum sind Sie nicht dabei geblieben? mehr dazu...

Unser Angebot:

image

Produziert von Thomas Borghoff