Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen
Thomas Knapp
Historische Baustoffe GmbH

Am Bahnhof 1, 37627 Deensen
Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
post@knapp-online.de
www.knapp-online.de

Impressum, Datenschutz-Erklärung, Datenschutz-Einstellung

English | deutsch
Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen

Couchtische aus historischer Eiche

Couchtische aus historischer Eiche

Altholz-Couchtische und Altholz-Wohnzimmertische aus historischem Eichenholz

Bei Artikeln, die mit »Muster« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Altholz-Artikel, die bereits verkauft sind, von uns aber in gleicher oder zumindest sehr ähnlicher Form aus Altholz wieder geliefert werden können. Die mit »sofort kaufen?« gekennzeichneten Artikel sind mit unserem Online-Shop verknüpft.

Unsere Angebote

Muster

Altholz-Couchtisch aus aufgesägten historischen Eichenbalken

Couchtisch Nr. 6

Couchtisch aus Schnittholz, schwarz gespachtelt, geschliffen und geölt. Das Holz von Platte und Beinen des Tisches sind stärker bearbeitet, durch die schwarze Spachtelung wird die Oberfläche sehr kleinteilig, lebendig und bewegt. Die Beine weisen eine deutlich ruhigere Maserung auf, hier ergibt der starke Farbwechsel über die gesamte Fläche hinweg das lebendige Moment.

Vergleichen Sie diesen Tisch auch mit dem Couchtisch Nr. 5.

Länge: 161, 5cm, Breite: 68 cm, Höhe: 44 cm
Plattenstärke: obere Platte 3 cm, untere Platte 2,5 cm
Beine: 9 cm x 9 cm, 1 cm seitlich und über die Platten hinausspringend
Lichtes Maß zwischen den Ablagen: 18, 5cm

Preis pro Stück

netto € 1.495,80 zzgl. € 284,20 MwSt: brutto € 1.780,00

Bilder vergrößern:

Couchtisch Nr. 5

Couchtisch aus original Dachbodenbrettern gehobelt, silbern gespachtelt, geschliffen und geölt. Die Beine sind aus originalen Eichenbalken geschnitten, die originalen Oberflächen sind nach außen gesetzt. Zusammen ergibt das, trotz der intensiven Bearbeitung der Oberflächen, eine kräftige Ausstrahlung, die aber rein aus der Farbe und der Textur der patinierten Holzoberfläche entspringt.

Vergleichen Sie diesen Tisch auch mit dem Couchtisch Nr. 6.

Länge: ca. 161,5 cm, Breite: ca. 68 cm, Höhe: ca. 44 cm
Plattenstärke: obere Platte 3 cm, untere Platte 2,5 cm
Beine: 9 cm x 9 cm, 1 cm seitlich und über die Platten hinausspringend
Lichtes Maß zwischen den Ablagen: 18,5 cm

Beine an den Außenseiten mit originaler Oberfläche.

Preis pro Stück

netto € 1.638,66 zzgl. € 311,34 MwSt: brutto € 1.950,00

Bilder vergrößern:

Altholz-Couchtisch aus aufgesägten historischen Eichenbalken

Couchtisch Nr. 4

Altholz-Couchtisch aus historischen Eichenbalken gesägt, Oberfläche gehobelt, geschliffen und geölt.

Länge: ca. 74,5 cm, Breite: ca. 73,5 cm, Höhe: ca. 49 cm
Plattenstärke: ca. 4,0 cm
Gewicht: ca. 25 kg
Altholz, gehobelt, geschliffen und geölt

Preis pro Stück

netto € 500,00 zzgl. € 95,00 MwSt: brutto € 595,00

Bilder vergrößern:

Altholz-Couchtisch aus originalen historischen Dachbodenbrettern

Couchtisch Nr. 3

Altholz-Couchtisch aus originalen historischen Dachbodenbrettern, Oberfläche gehobelt, geschliffen und geölt.

Länge: ca. 74 cm, Breite: ca. 75 cm, Höhe: ca. 49 cm
Plattenstärke: ca. 2,5 cm
Gewicht: ca. 22 kg
Altholz, gehobelt, geschliffen und geölt

Preis pro Stück

netto € 500,00 zzgl. € 95,00 MwSt: brutto € 595,00

Bilder vergrößern:

Couchtisch Nr. 2

Couchtisch aus originalen historischen Eichenbrettern, Oberfläche nicht gehobelt, aber sorgfältig angepasst, geschliffen und geölt.

Länge: ca. 75 cm, Breite: ca. 74,5 cm, Höhe: ca. 50 cm
Plattenstärke: ca. 3,5 bis 4 cm
Gewicht: ca. 25 kg
Altholz, nicht gehobelt, sorgfältig angepasst, geschliffen und geölt

Preis pro Stück

netto € 500,00 zzgl. € 95,00 MwSt: brutto € 595,00

Bilder vergrößern:

Altholz-Couchtisch »Das Zebra« aus aufgesägten alten Eichenbalken

Couchtisch Nr. 1

Es wird Sie nicht wundern, dass wir diesen Tisch intern »Das Zebra« getauft haben. Ist es ansonsten üblich, dass der Tischler bei der Auswahl des Altholzes darauf achtet, dass die Stöße farblich möglichst angeglichen sind, hat er hier einmal absichtsvolll gegen diese Regel verstoßen. Das Ergebnis ist eine Altholz-Tischplatte aus hochkant verleimten Altholz-Kanteln in einer mindestens einmal bewegt zu nennenden, expressiven Optik.

Länge: 140 cm, Breite: ca. 74 cm, Höhe: ca. 40 cm
Plattenstärke: ca. 4,5 cm
Gewicht: ca. 40 kg
Altholz, aufgesägt, geschliffen und geölt

Preis pro Stück

netto € 836,13 zzgl. € 158,87 MwSt: brutto € 995,00

Bilder vergrößern:

Screenshot unseres Online-Shops //www.sofortkaufladen.de

Unikate und Einzelstücke in unserem Online-Shop >>

Je nach Auslastung stellen wir in unserer Tischlerwerkstatt laufend große und kleine Möbel, Tischplatten oder Accessoires her und bieten Ihnen diese in unserem Online-Shop an, ein Nlick in unseren www.sofortkaufladen.de lohnt sich daher immer.

Aktuelles:

März 2019:

KNAPP auf der Internorga vom 15. bis 19. März in Hamburg

Ende dieser Woche ist es wieder soweit: in Hamburg beginnt am Freitag, den 15. März die Internorga. »Die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt« dauert fünf Tage bis einschließlich Dienstag, den 19. März und KNAPP ist wie auch im Vorjahr und damit zum zweiten Mal dabei. Mit »Außer-Haus-Markt« ist dabei Essen und Trinken außer Haus gemeint, auf der Internorga finden Sie dementsprechend alles von der Serviette über Nahrungsmittel bis hin zur Spülmaschine und eben auch Altholz von KNAPP. mehr dazu...

März 2019:

Referenzseite Neustadt

Was lange währt, wird endlich gut … das Bauvorhaben selbst hat uns schon einige Monate begleitet und als es dann fertig war, waren sowohl die Kundschaft als auch wir mit dem Ergebnis zufrieden. Nur war es dann alles andere als einfach, Bilder der fertigen Objekte und damit auch unserer Holzverschalung zu bekommen ohne selbst in den weiten Norden zu fahren.

Eine Veröffentlichung in zwei Fachzeitschriften brachte uns dann (mit Unterstützung durch unseren Auftraggeber) auf die richtige Spur eines Fotografen, bei dem wir dann einige Bildrechte erwerben konnten. Unsere Referenzseite »Stadtwerke Neustadt« konnte damit nun auch online gehen, Sie finden neben den »Facts & Figures« auch die besagten Bilder und die Links zu den beiden Fachzeitschriftenartikeln. mehr dazu...

März 2019:

Interview mit Patrick Weinreich: Der Herr der Balken

Guten Tag Herr Weinreich, so langsam wird das ja wieder mit dem Wetter. Sie sind bei KNAPP ja einer derjenigen, die viel Zeit draußen verbringen.

Patrick Weinreich: Da gibt es noch zwei, drei andere, die noch mehr im Wind stehen, aber ja, ich weiß sehr gut, dass im Weserbergland leider nicht jeden Tag die Sonne scheint. Aber ich kenne das ja.

Sie kommen also aus einem Freiluft-Handwerk?

P.W.: Angefangen habe ich drinnen, gleich nach der Schule mit einer Lehre als Fliesenleger, das war Ende der 90er. Danach war ich dann schon einmal für anderthalb Jahre bei KNAPP.

Aber damals hat es Sie nicht hier gehalten?

P.W.: Ich bin dann wie viele andere aus dem Handwerk erst einmal für ein paar Jahre in die Industrie und habe noch eine Ausbildung in der Glasflaschenherstellung als Verfahrensmechaniker Glastechnik gemacht. Da war es übrigens immer kuschelig warm.

Warum sind Sie nicht dabei geblieben? mehr dazu...

Unser Angebot:

image

Produziert von Thomas Borghoff