Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen
Thomas Knapp
Historische Baustoffe GmbH

Am Bahnhof 1, 37627 Deensen
Telefon: 05532-1320, Fax: 1568
post@knapp-online.de
www.knapp-online.de

Impressum, Datenschutz-Erklärung, Datenschutz-Einstellung

English | deutsch
Logo der Thomas Knapp Historische Baustoffe GmbH in 37627 Deensen

Dielung Nummer 6

Dielung Nummer 6

Verlegefertige Dielen aus historischem Eichenholz

Dielung Nummer 6

Dielungsmuster

Angelehnt an das Original

Ganz nah am Original orientiert sich diese Dielung: von uns ebenfalls aus alten Eichenbalken aufgesägte Dielen in einer Sortierung und Formaten, bei denen wir uns nach dem Wunsch nach gleichmäßigen Dielen auch in größerer Breite gerichtet haben. Die Verwendung größerer Formate und einer farblich harmonierenden Spachtelmasse lässt den Boden gewachsen und noch »echter« erscheinen.

Die Bandbreite der verfügbaren Farben ist bei aufgesägten Balken deutlich geringer und am helleren Ende des Farbspektrums angesiedelt. Das vorliegende Muster ist eine Standard- bis Fein-Sortierung mittlerer Farbe, die bei aufgesägten Balken schon den dunkelsten Ton beschreibt.

Dielen aus alten Balken aufgesägt, besäumt, allseitig mit Nut und Feder versehen, Oberseiten gehobelt, Breiten von 12 bis 26 cm, Längen von 120 bis 360 cm, Stärke 20 mm

Unser Preis ab Lager Deensen

Preis pro qm

netto € 166,39 zzgl. € 31,61 MwSt: brutto € 198,00

Optional: Lieferung und Einbau

Mindestmenge: 15 qm Lieferung der zuvor beschriebenen Dielung innerhalb Deutschlands, anliefern bis Innenraum, verlegen und verschrauben auf vorhandener Unterkonstruktion, verspachteln nach Kundenvorgabe, dreimaliges schleifen der verlegten Flächen mit fallendem Korn

Preis pro qm

netto € 121,43 zzgl. € 23,07 MwSt: brutto € 144,50

Bilder vergrößern:

Dielungsmuster Dielungsmuster Dielungsmuster Dielungsmuster

Aktuelles:

August 2018:

»Kaufen Sie auch an?«

Die häufigste Frage, die uns gestellt wird ist - nach der Frage »Haben Sie ein Brett in den Maßen x, y, und z?« - die Frage: »Kaufen Sie auch Material an?« Die Anwort auf diese Frage lautet schlicht und einfach: Ja, natürlich. Und ebenfalls ja, wir kaufen sowohl von gewerblich als auch von privat.

Wie das geht, was wir einkaufen und was nicht und wie Sie uns die Materialien am besten anbieten erfahren Sie auf unserer Einkaufsseite.

März 2018:

Umbau Fertigungshalle, Umstellung auf Vorratsproduktion

Was nicht jeder weiß und auch gar nicht wissen muss, wofür unsere Anschrift aber ein erstes Indiz liefert: Wo heute Knapp in Deensen die erste Adresse für altes Eichenholz ist, war früher einmal der Bahnhof Deensen-Arholzen, der auch bis 1986 mit Personenverkehr bedient wurde. Das ehemalige Bahnhofsgebäude wird von uns für die Verwaltung und die Sozialräume genutzt und auch einige der Lager- und Abfertigungsgebäude des Güterverkehrs werden von uns nach wie vor genutzt. Mehr dazu...

März 2018:

Neues Dach, neue Bleche

Da waren wir dann ziemlich glücklich mit unserer umgebauten Fertigungshalle, als uns am 18. Januar dann die Friederike besuchen kam. Angekündigt war sie ja, aber anders als der nette Name es vermuten lässt, hat sie gar nicht erst schüchtern angeklopft, sondern uns in wenigen Sekunden das halbe Dach unserer Fertigung hinweggeweht. Ein Glück für alle Beteiligten war, dass, obwohl alle unsere Mitarbeiter an ihrer Arbeit waren, niemand zu Schaden kam. Da auch die Bahn ihre Züge nicht mehr auf die Strecke ließ, war es auch nicht weiter schlimm, dass Teile unseres Daches auf der Bahnlinie Altenbeken – Kreiensen landeten, an der unser Betriebsgelände liegt. Mehr dazu...

Unser Angebot:

image

Produziert von Thomas Borghoff